Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

+49 7130 4019267

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Thomas Roth

Aktuelles

Zeugnisübergabe von Dr.-Ing. Rolf Ilg,

an der Universität Stuttgart zum MBE

Logistics Management

RSS-Feeds werden geladen...

Leistungsbereiche

Das IBR betrachtet jedes Unternehmen als individuelles Projekt. Zu unterschiedlich sind Kundenstrukturen und Bedarf, Materialbestand und gewachsene Strukturen um nach einem statischen Konzept vorzugehen. Dies gilt sowohl für Neu-, Um-, und Erweiterungsplanungen.

1. Leistungsdefinition

In einem ersten Gespräch wird die zu erbringende Leistung besprochen und definiert. 

 

Leistungen im Überblick

  • Ermittlung der Lagerkenngrößen
  • Grobplanung
  • Feinplanung
  • Ausschreibung
  • Beratung bei Vergabe
  • Begleitung der Maßnahme und Endabnahme

2. Grobplanung

Bei der Grobplanung werden unter Berücksichtigung der Vorgaben und Möglichkeiten, verschiedene Varianten entwickelt und zur Diskussion gestellt.

Leistungen im Überblick

  • Ermittlung der Lagerkenngrößen
  • Entwicklung verschiedener Varianten
  • Graphische Darstellung der Varianten ( CAD )
  • Diskussion und Bewertung der unterschiedlichen Varianten

Am Ende der Grobplanung steht ein realisierungsfähiges Konzept, das allen Anforderungen entspricht und einen optimalen Kosten-, Nutzeneffekt darstellt.

3. Feinplanung

Nach Festlegung der Realisierungsvariante werden in der Feinplanung alle Details ausgearbeitet.

  • Detaillierte Darstellung aller Abläufe und Lagersituationen
  • Spezifikation der technischen Ausrüstung und Baulichkeiten ( Basis der Ausschreibung )
  • Detaillierte Kostenschätzung
  • Ablaufplanung

Am Ende der Feinplanung sind alle Details des Projekts bekannt. Mit den erarbeiteten Daten könne der Ablauf, die Kostensituation und das Endergebnis realitätsnah eingeschätzt werden.

4. Ausschreibung / Beratung bei Vergabe

Durch die detaillierte Ausarbeitung bei der Feinplanung und den bis dahin geführten Diskussionen, ist der Bedarf geklärt und es können detaillierte Ausschreibungen erstellt werden. Das IBR erstellt neutrale Ausschreibungen bei einer repräsentativen Anzahl Anbietern und legt vergleichbare Angebote vor. Durch das Know - How und die Marktkenntnis des IBR ist gegeben, dass die Angebote vergleichbar und für den jeweiligen Bedarfsfall das Optimum darstellen. Durch einen weitreichenden Marktüberblick sowie ständigen Kontakten zu Herstellern und Messebesuche ist das IBR immer auf dem neusten Stand der angebotenen Produkte.

5. Begleitung der Maßnahme und Endabnahme

Das IBR erstellt nach Vergabe der einzelnen Gewerke einen detaillierten Ablaufplan. Dieser Ablaufplan ist bindend und stellt sicher, dass ein zügiger Ablauf und möglichst geringe Störungen im Lagerbetrieb gewährleistet werden. Die vereinbarten Leistungen werden überprüft und nach ihrer Fertigstellung abgenommen. So werden Mängel frühzeitig erkannt und die Beseitigung noch vor Zahlung der Abschlussrate abgestellt. Durch Erfahrung im Umgang mit den Anbietern erleichtert das IBR auch hier den Ablauf und steht in jeder Phase als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

6. Sonstiges

Das Leistungsangebot des IBR umfasst den gasamten Logistikbereich im Stahlhandel. Durch Kontakte zu spezialisierten Ingenieurbüros unterstützt Sie das IBR auch in:

 

  • Brandschutz
  • Bodenanalyse und Verbesserung
  • EDV - Technik
  • Energie-, und Solarberatung
  • Automatisierung

Jedes Angebot wird individuell an Ihren Bedarf angepasst. 

 

Ihr Erfolg ist unsere Aufgabe

 

Testen Sie uns

 

Sie benötigen eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen?

Kontaktieren Sie uns unter +49 7130 4019267 oder fordern Sie direkt online ein Angebot an.

 

Angebot anfragen

Name:*
Straße, Nr.:
Postleitzahl:
Ort:
E-Mail-Adresse:*
Telefon:
Bitte geben Sie hier Ihre Wünsche ein.
Wir machen Ihnen ein Angebot.*
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.